Senf (Grundrezept)

 

  

 

 

 

 

Rezept für 10 Kg

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

Sud:

2 L Essig

2 L helles Bier

20 St. Lorbeerblätter

10g Pfefferkörner

150g Zucker

150g Salz

 

 

 

Zusammen 10 Minuten kochen und absieben.

 

1.5 Kg Äpfel

Geschält und entkernt

 

1.5 Kg Zwiebeln

Geschält und in Scheiben genschnitten

 

 

Zusammen mit dem gesiebten Sud 30 Minuten kochen. Gut mixen und kühl stellen.

 

1 Kg Senfkörner braune

1 Kg Senfmehl gelb

Zu dem kalten Sud geben, gut durchrühren. In saubere Gläser abfüllen und mind. eine Woche durchziehen lassen.

 

 

Varianten:

Mit Meerrettich

Mit Estragon

Süsser Senf

 

Kalt angerührter Senf hat eine schöne Schärfe. Wird der Senf erhitzt, wird er milder.

 

 

Drucken

 

Drucken E-Mail